Ultraschall (Sonographie) der Beinvenen

Mit einer Ultraschalluntersuchung (Sonographie) der Beinvenen lassen sich

Thrombosen, bei denen sich Blutgerinnsel in Gefäßen bilden, in den  tiefen Beinvenen (Ober- und Unterschenkel) nachweisen.

Kommentare sind geschlossen.